Weitere Forschungsprojekte

  • Die politische Repräsentation
    (Ciera) (2010-2013)

 

  • Populismus zwischen Faschismus und Demokratie
    (DFG/Villa Vigoni/MSH) (2010-2012)

 

  • Body Presentations and Representations of the Political
    (MSH, Paris) (2010-2011)
     
  • Populismus und Faschismus in politiktheoretischer und historischer Perspektive
    Projektleitung: Dr. Paula Diehl zusammen mit Prof. Dr. Herfried Münkler
    Kooperationspartner: Prof. Dr. Stefano Cavazza, Università di Bologna
    (DFG-Projekt zur Initiierung und Intensivierung bilateraler Kooperationen) (2009-2010)
    La mise en scène imagetique du Reichsparteitag et la construction de la „Volksgemeinschaft“ (Fondation pour la Mémoire de la Shoah, Paris). (2007)