Publikationen

Monographien

  • 2018: Grenzen der Menschenrechte. Staatsbürgerschaft, Zugehörigkeit, Partizipation (Habilitationsschrift, i. E.).
  • 2018: Einführung in die Wissenschaftstheorie, Wiesbaden (zus. mit T. Hitzel-Cassagnes, i. Vorb.).
  • 2014: Politische Philosophie der Besonderheit. Normative Perspektiven in pluralistischen Gesellschaften, Frankfurt am Main (zus. mit O. Flügel-Martinsen).
  • 2014: Recht auf Wiedergutmachung. Geschlechtergerechtigkeit und die Bewältigung historischen Unrechts, Opladen (zus. mit T-Hitzel-Cassagnes).
  • 2010: Verteilung über Grenzen? Gerechtigkeit und Kosmopolitismus, Frankfurt am Main

 

In Herausgeberschaft

  • 2018: Handbuch Radikale Demokratietheorie, Berlin: Suhrkamp (zus. mit D. Comtesse, O. Flügel-Martinsen, M. Nonhoff, i.E.).
  • 2018: Wissen. Macht. Meinung. Digitalisierung und Demokratie, Weilerswist (i.E.).
  • 2018: Staatsverständnisse in Frankreich, Baden-Baden (zus. mit N. Campagna).
  • 2017: Welches Europa wollen wir? Solidarität in der Politik, Weilerswist (zus. mit D. Horster).
  • 2016: Alle Macht den Städten? Partizipation und Praxis in der Stadt von morgen, Weilerswist (zus. mit D. Horster).
  • 2015: Demokratietheorie und Staatskritik aus Frankreich. Neuere Diskurse und Perspektiven, Reihe Staatsdiskurse, hrsg. v. Rüdiger Voigt, Stuttgart (zus. mit O. Flügel-Martinsen).
  • 2015: Tischgesellschaft der Zukunft – über eine Ethik der Ernährung, Weilerswist (zus. mit D. Horster).
  • 2014: Deliberative Kritik – Kritik der Deliberation. Festschrift für Rainer Schmalz-Bruns, Wiesbaden (zus. mit O. Flügel-Martinsen, D. Gaus, T. Hitzel-Cassagnes).
  • 2014: Verbotene Liebe? - Zum Verhältnis von Wirtschaft und Politik, Weilerswist (zus. mit D. Horster).
  • 2013: Gewaltbefragungen. Beiträge zur Theorie von Politik und Gewalt, Bielefeld (zus. mit O. Flügel-Martinsen).

 

Aufsätze (Auswahl)

  • 2018: „Das Menschenrecht auf politische Partizipation – Zur Revision des gegenwärtigen Menschenrechtsverständnisses“, in: MenschenRechtsZentrum (Hg.), Philosophieren vor dem Hintergrund menschen- und völkerrechtlicher Wirklichkeiten – Aufgaben und Grenzen, Stuttgart (i. E.).
  • 2018: „Stereotype Zuschreibungen. Die Rolle von Frauen in Internationalen Menschenrechtsabkommen und UN-Deklarationen“, in: Birke, Roman/Sachse, Carola (Hg.), Das Geschlecht der Menschenrechte von der Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart, Göttingen (i.E.).
  • 2018: „Politik und Politisches“, in: Comtesse, Dagmar/ Flügel-Martinsen, Oliver/ Martinsen, Franziska / Nonhoff, Martin (Hg.), Radikale Demokratietheorie. Ein Handbuch, Berlin: Suhrkamp (i. E.).
  • 2018: „Suffragetten“, in: Comtesse, Dagmar/ Flügel-Martinsen, Oliver/ Martinsen, Franziska / Nonhoff, Martin (Hg.), Radikale Demokratietheorie. Ein Hand-buch, Berlin: Suhrkamp (i. E.).
  • 2018: „Louise Aston“, in: Comtesse, Dagmar/ Flügel-Martinsen, Oliver/ Martinsen, Franziska / Nonhoff, Martin (Hg.), Radikale Demokratietheorie. Ein Hand-buch, Berlin: Suhrkamp (i. E.).
  • 2018: „Georg Herwegh“, in: Comtesse, Dagmar/ Flügel-Martinsen, Oliver/ Martin-sen, Franziska / Nonhoff, Martin (Hg.), Radikale Demokratietheorie. Ein Handbuch, Berlin: Suhrkamp (i. E.).
  • 2018: „Cornel West“, in: Comtesse, Dagmar/ Flügel-Martinsen, Oliver/ Martinsen, Franziska / Nonhoff, Martin (Hg.), Radikale Demokratietheorie. Ein Hand-buch, Berlin: Suhrkamp (zus. m. Y. Arisaka) (i. E.).
  • 2018: „Demos/Volk“, in: Comtesse, Dagmar/ Flügel-Martinsen, Oliver/ Martinsen, Franziska / Nonhoff, Martin (Hg.), Radikale Demokratietheorie. Ein Hand-buch, Berlin: Suhrkamp (zus. m. O. Flügel-Martinsen, C. Moulin-Doos) (i. E.).
  • 2018: „Demokratie“, in: Comtesse, Dagmar/ Flügel-Martinsen, Oliver/ Martinsen, Franziska / Nonhoff, Martin (Hg.), Radikale Demokratietheorie. Ein Hand-buch, Berlin: Suhrkamp (zus. m. D. Comtesse, O. Flügel-Martinsen, M. Nonhoff) (i. E.).
  • 2018: „Die Erfindung der Citoyenne. Weibliche (Staats-)Bürgerschaft und die Gleichberechtigung der Geschlechter in Olympe de Gouges‘ politischen Schriften“, in: Campagna, Norbert/Martinsen, Franziska (Hg.), Staatsverständnisse in Frankreich. Baden-Baden.
  • 2018: „Politische Subjektivation zwischen Subjektkonstitution und Handlungsfähigkeit“, in: Alkemeyer, Thomas/Bröckling, Ulrich/Peter, Tobias (Hg.), Jenseits der Person. Die Subjektivierung kollektiver Subjekte. Bielefeld (zus. m. O. Flügel-Martinsen).
  • 2018: „Sicherheit und sexualisierte Gewalt in (Post)konflikt-Gesellschaften. Zur Rolle des Rechts aus feministischer Perspektive“, in: Daniel, Antje/Mageza-Barthel, Rirhandu/Richter-Montpetit, Melanie/Scheiterbauer, Tanja (Hg.), Feministische Perspektiven auf Sicherheit. Feminist Perspectives on Security, Opladen (zus. m. T. Hitzel-Cassagnes, i. E.).
  • 2017: „Powerlessness versus Empowerment. The Aporia of Human Rights and Political Subjectivation“, Coils of the Serpent. Journal for the Study of Contemporary Power 1:1.
  • 2016: „Gerechtigkeit: Das Recht auf Rechte", in: Verrone, Assunta/Nickl, Peter (Hg.), Welche Gerechtigkeit?, Münster.
  • 2016: „Anwendungsfragen: Geschlecht“, in: Mieth, Corinna/Goppel, Anna/Neuhäuser, Christian (Hg.), Handbuch Gerechtigkeit, Stuttgart/Weimar.
  • 2016: „Ungerechtigkeit“, in: Mieth, Corinna/ Goppel, Anna/ Neuhäuser, Christian (Hg.), Handbuch Gerechtigkeit, Stuttgart/Weimar (zus. mit O. Flügel-Martinsen).
  • 2016: „Hedwig Dohm. Radikale Frauenrechtlerin und polemische Schriftstellerin“, in: Kritische Justiz (Hg.), Streitbare Juristinnen. Band 2, Baden-Baden.
  • 2016: „Multitude und Menschenrechte. Zur Idee eines Weltbürger_innentums des Widerstands“ in: Prien, Thore (Hg.), Der Staat im Empire. Zum Staatsverständnis des Postoperaismus, Baden-Baden.
  • 2015: „Gewalt im transnationalen Raum“, in: Kreide, Regina/Niederberger, Andreas (Hg.), Internationale Politische Theorie, Stuttgart.
  • 2015: „Catherine Colliot-Thélène: Demokratie ohne Volk“, in: Oliver Flügel-Martinsen/Franziska Martinsen (Hg.), Demokratietheorie und Staatskritik aus Frankreich. Neuere Diskurse und Perspektiven, Reihe Staatsdiskurse, hrsg. v. Rüdiger Voigt, Suttgart.
  • 2015: „Einleitung: Demokratietheorie und Staatskritik aus Frankreich. Neuere Diskurse und Perspektiven", in: Flügel-Martinsen, Oliver/ Martinsen, Franziska (Hg.), Demokratietheorie und Staatskritik aus Frankreich. Neuere Diskurse und Perspektiven, Reihe Staatsdiskurse, hrsg. v. Rüdiger Voigt, Stuttgart.
  • 2015: „Internationale Strafgerichtsbarkeit: Hoffnungsträgerin für transnationale Menschenrechtsbewegungen“, Zeitschrift für Menschenrechte/Journal for Human Rights 2015/01 (zus. mit T. Hitzel-Cassagnes).
  • 2014: „Politik des ‚Als-ob‘. Demokratische Teilhabe von Nichtrepräsentierten?“, in: Thaa, Winfried/Linden, Markus (Hg.), Ungleichheit und politische Repräsentation, Baden-Baden.
  • 2014: „Ambivalenzen eines geschlechtergerechten Völkerstrafrechts“, in: Kritische Justiz 47:1, 26-45 (zus. mit T. Hitzel-Cassagnes).
  • 2013: „Zur Politischen Philosophie der Gewalt. Ein Problemaufriss“, in: Martinsen, Franziska/Flügel-Martinsen, Oliver (Hg.), Gewaltbefragungen. Beiträge zur Politischen Philosophie der Gewalt, Bielefeld (zus. mit O. Flügel-Martinsen).
  • 2013: „Climate Change and the Concept of Shared Ecological Responsibility“, Environmental Ethics 35:2 (zus. mit J. Seibt) (peer review).
  • 2013: „Das Pendel der Gerechtigkeit. Iris Marion Youngs gerechtigkeitstheoretische Vermittlung von Besonderem und Allgemeinem“, in: Niesen, Peter (Hg.), Zwischen Demokratie und globaler Verantwortung. Iris Marion Youngs Theorie politischer Normativität, Baden-Baden (zus. mit O. Flügel-Martinsen).
  • 2012: „Gerechtigkeit für Betroffene? Völkerrechtliche Strafgerechtigkeit revisited“, Kritische Justiz 45:3.
  • 2012: „’Form follows Function’? Oder: Eine Gleichung mit zu vielen Unbekannten? Zum Verhältnis von Demokratie und Gerechtigkeit“ in: Kreide, Regina/ Landwehr, Claudia/ Toens, Katrin (Hg.), Demokratie und Gerechtigkeit in Verteilungskonflikten, Baden-Baden.
  • 2011: „Auch nachts sind nicht alle Katzen grau. Zum Verhältnis von Gleichheit und Differenz, in: Ast, Stephan/ Hänni, Julia/ Mathis, Klaus/ Zabel, Benno (Hg.), Gleichheit und Universalität, Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie Beiheft 128:2011.
  • 2011: „Sicherheit und Geschlechtergerechtigkeit in Transformationsgesellschaften“, Kritische Justiz 44:1, 71-83 (zus. mit T. Hitzel-Cassagnes).
  • 2011: „The Process of Legitimation as a Large Scale Experiment. Comment on Erik Oddvar Eriksen”, in: Forst, Rainer/ Schmalz-Bruns, Rainer (Hg.), Political Legitimacy and Democracy in Transnational Perspective, ARENA Report No 2/11/RECON Report No 13, Oslo: ARENA/Centre for European Studies.
  • 2010: „Zum Verhältnis von sozialer Anerkennung und Rechtsprinzip im Rahmen der Bewältigung historischen Unrechts: Konkurrenz oder Komplementarität?“, in: Schramm, Edward/ Frey, Wibke/ Kähler, Lorenz/ Müller-Mall, Sabine/ Wapler, Friederike (Hg.), Konflikte im Recht – Recht der Konflikte, Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie Beiheft 125: 2010 (zus. mit T. Hitzel-Cassagnes).
  • 2009: „Das gute Leben = das vernünftige Leben = das politische Leben?“, in: Springmann, Simon/ Trautsch, Asmus (Hg.), Was ist Leben? Festgabe für Volker Gerhardt zum 65. Geburtstag, Berlin.
  • 2009: „Gerechtigkeit im Spannungsfeld von Besonderem und Allgemeinem. Iris Marion Youngs Beitrag zu einem ungelösten Problem der Gerechtigkeitstheorie“, in: Niesen, Peter/ Krannich, Margret (Hg.), Gesellschaftliche Perspektiven: Bildung, Gerechtigkeit, Inklusion. Jahrbuch der Heinrich-Böll-Stiftung Hessen e.V., Bd. IX, 2008 (zus. mit O. Flügel-Martinsen).
  • 2008: „Menschenrechte und Demokratie“, Zeitschrift für Menschenrechte 01/2008 (zus. mit R. Schmalz-Bruns u. N. Meisterhans).

 

Rezensionen

  • 2018: Rezension zu Richter, Emanuel. Demokratischer Symbolismus. Eine Theorie der Demokratie. Berlin. Suhrkamp Verlag 2016. Politische Vierteljahres-schrift, DOI: 10.1007/s11615-018-0071-2.
  • 2017: Rezension zu: Bargetz, Brigitte/Fleschenberg, Andrea/Kerner, Ina/Kreide, Regina/Ludwig, Gundula (Hg.). Kritik und Widerstand. Feministische Praktiken in androzentrischen Zeiten Opladen: Budrich 2015. Politische Vierteljahresschrift 58:1.
  • 2016: Existentialistische Staatsverständnisse? Rezension zu Schönherr-Mann, Hans-Martin, Gewalt, Macht, individueller Widerstand. Staatsverständnisse im Existentialismus Baden-Baden: Nomos 2015. Neue Politische Literatur 61:3.
  • 2013: Buchbesprechung zu Löffler, Marion, Feministische Staatstheorien, Frankfurt 2011, Zeitschrift für Politische Literatur Jg. 58.
  • 2013: Buchbesprechung zu Heuer, Wolfgang/ Heiter, Bernd/ Rosenmüller, Stefanie (Hg.), Arendt Handbuch. Leben – Werk – Wirkung, Stuttgart 2011, www.hannaharendt.net.
  • 2009: Buchbesprechung zu Ludwig, Gundula/ Sauer, Birgit/ Wöhl, Stefanie (Hg.), Staat und Geschlecht. Grundlagen und aktuelle Herausforderungen feministischer Staatstheorie, Reihe Staatsverständnisse Bd. 28, Baden-Baden: Nomos 2009, Kritische Justiz 4/2009.
  • 2008: Buchbesprechung zu Menke, Christoph/ Pollmann, Arnd, Philosophie der Menschenrechte, Hamburg: Junius 2007, Zeitschrift für Menschen­rechte 2/2008.