Auslandsstudium mit Erasmus

Fernweh, aber die Bücher müssen auch mit? Die erste Bewerbungsrunde für das ERASMUS-Hochschuljahr 2019/2020 verpasst? Kein Problem. Ab sofort können Bewerbungen für freie Plätze an die Erasmusbeauftragte, Dr. Josie-Marie Perkuhn ( jmperkuhn@politik.uni-kiel.de ), gerichtet werden. Bewerbungsschluss ist der 07. Januar 2020.

Wohin kann es geben?
  • Zürich: Universität Zürich (1 Platz, Bewerbung nur für das Sommersemester 2020 möglich)
  • Luzern: Universität Luzern (2 Plätze)
  • Salamanca: Universidad de Salamanca (1 Platz, Spanischkenntnisse mind. B1 sind Voraussetzung)
  • Bologna: Università degli studi di Bologna (2 Plätze)
  • Posen: Adam Mickiewicz University (1 Platz)
  • Stettin: Uniwersytet Szczecinski - Szczecin University (2 Plätze)
  • Talinn: Estonian Academy of Security (1 Platz)
  • Spanien: Universidad del Pais Vasco, Bilbao (1 Platz)

 

Weitere Plätze finden Sie auf der Liste (Link zur Liste) oder auf der Webseite des International Centers (Link zum International Center) und weitere Informationen zu Erasmus+ und den erforderlichen Bewerbungsunterlagen finden Sie hier Bewerbungsverfahren Fachbereich.